Beschreibung

Diese mobile Dosierstation kann selbst bei Tempera-turen von 30 - 60º Celsius Zuschlagsstoffe dosieren. 

Standardmäβig besteht die Dosierstation aus:

  • Einer Anhängereinheit mit Generatorsatz, Wasser-tank und Zementsilo
  • Dosierungseinheit mit integriertem Doppelsilo für 2 Zusclagsarten, 2 separaten Förderbändern, einem Wiegesilo auf Wiegezellen und einem integrierten Steuerrungssystem
  • 1 x 12 m Förderband

Die Dosierstation wird komplett mit Druckluftkom-pressor, Luftdüsen, Vibratoren, Zementfilter und Sicherheitsausstattung geliefert. 

Die Dosierungseinheit kann eventuell durch eine mobile Betonmischanlage, zum Beispiel unsere B1200 oder M2200 ersetzt werden.

 

Vorteile

  • Eine selbstversorgende Betonfabrik
  • Ideal für Gebiete, in denen die Kombination von Hitze und verkehrsbedingten Schwierigkeiten ernsthaften Konsequenzen für den Mischvorgang haben können
  • Eine günstige Investition, die sich schnell amotisiert 
  • Hohe Flexibilität und Mobilität
  • Das Förderband lässt sich oben auf den Anhänger-einheit transportieren, was die Transportkosten reduziert
  • Leicht aufzustellen
  • Integriertes Steuerungssystem mit einer Dosierungs-genauigkeit von +/- 1-2 %
  • Das Steuerungssystem fordert keine Vorkenntnisse und wird in der gewünschten Spracheausführung geliefert
  • Niedrige Betriebskosten
  • Leichtes Reinigen, Walten und Instandhalten
      

Optionen

Die Dosierstation ist mit folgende Optionen lieferbar:

  • Hochdruckreiniger
  • Chemiepumpe
  • Mannschaftscontainer
  • Fernbedienung
 

Ausstattung

 

Die Ausstattung ist mit dieserAusstattung kombinierbar:

Klicken Sie auf den folgende Link um eine Liste von Ausstattung für der Dosierstation zu öffnen. Mehr Information>>>