Detailfotos

Auflieger

Die Betonmischanlage ist auf einem zweiachsigen 13,6-m-Auflieger mit Stufenrahmen in einem geschweißten Stahlrahmen montiert.

Transport

Der Bandförderer kann verstaut und oben auf der Betonmischanlage transportiert werden. Der Transport darf nur mit leeren Trichtern und leerem Wassertank erfolgen.

Tellermischer

Tellermischer aus Stahl mit Innenauskleidung aus austauschbaren, segmentierten Verschleißplatten und Boden und Gehäuse aus Hardox-Stahlblech. Ausgestattet mit einem Getriebemotor zur Optimierung der Effizienz, automatischer radialer Öffnung, Einlass für Zementschnecke und Inspektionsluken.

Wägezellen

Der Tellermischer ist auf drei elektronischen 5000-kg-Wägezellen mit einer Genauigkeit von ±0,5 % gelagert.

Trichter

Zwei integrierte Doppeltrichter für 2 × 2 Zuschlagstoffarten. Jeder Trichter fasst 2 × 2,4 m³. Hergestellt aus vollständig geschweißtem Stahlblech mit verstärkten Ecken. 2 × 2 getrennte Zuführbänder zur Dosierung von Zuschlagstoffen.

Zementsilo mit Vorwiegefunktion

Integriertes Silo mit Schnecke für das Vorwiegen von Zement. Das Silo ist auf drei elektronischen 2000-kg-Wägezellen mit einer Genauigkeit von ±1 % gelagert.

Durchflussmesser

Parallele Dosierung von Wasser und Zuschlagstoffen zur Reduzierung der Zykluszeit und des Tellermischerverschleißes sowie zur Verringerung des Energieverbrauchs.

Steuerungssystem mit Thermodrucker

Im Leitstand für den Bediener platziert. Möglichkeit für manuellen, halbautomatischen und automatischen Betrieb und PC-Schnittstelle. Keine Vorkenntnisse erforderlich und Lieferung in der gewünschten Sprachversion möglich. Speichert 60 Rezepturen. Dosiergenauigkeit von +/- 0,5-2 %.

Ausrüstung

Die T2200 wird standardmäßig mit zwei Additivpumpen, einem Hochdruckreiniger und einem Luftkompressor geliefert.
Rufen Sie uns an: +45 97 17 16 66

Amortisationszeit

Unsere Maschinen und Anlagen haben eine äußerst kurze Amortisationszeit. Lassen Sie uns Ihre Investitionsrendite berechnen – Kostenlos.

Open chat